Kurse

Pilz-Kurs für AnfängerInnen

Mit diesem Kurs legen Sie den Grundstein für Ihr künftiges Pilzwissen. Sie lernen, worauf es beim Pilze bestimmen ankommt und was Sie beim Sammeln wissen und beachten müssen. Sie lernen eine Reihe von Speisepilzen kennen.

Der Kurs umfasse 6 Anlässe und dauert vom 13. August bis 14. September 2024.

Flyer Pilz-Kurs 2024

Interessiert? Der Kurs ist ausgebucht, wir führen aber eine Warteliste! Über Ihre Anmeldung freuen wir uns!

Anmeldeformular

Der Kurs steht unter dem Patronat des Naturhistorischen Museums Bern, indessen Räumlichkeiten die ersten 3 Kursabende stattfinden.


Fleischroter Speise-Täubling, Foto Markus Bichsel

Aktuellles

Nächste Veranstaltung

  • Sommer Exkursion mit Christian Sollberger am Samstag 27. Juli 2024, 8:30 - 13 Uhr; eine Einladung folgt

    Flockenstieliger Hexenröhrling, Foto Markus Bichsel

Büchertipps

  • Rudolf Winkler / Gaby Keller
    Pilze Mitteleuropas
    Haupt, gebunden, 24.5 x 31.5cm
    1050 Seiten, ISBN 978-3-258-08101-4
  • Andreas Gminder / Peter Karasch
    Das Kosmos Handbuch - Pilze
    mit Zeichnungen von E. Ludwig
    Kosmos, broschiert, 13.3 x 19.2cm
    752 Seiten, ISBN 978-3-440-17027-4
  • Markus Flück
    Welcher Pilz ist das?
    Kosmos, broschiert, 13.3 x 19.2cm
    413 Seiten, ISBN 978-3-440-16782-3

Über uns


Flattrige Fichten-Koralle, Foto Thys Weiss

 Zweck / Ziele
 Einführung in die Pilzkunde 
 Schutz der Pilzflora
 Vorhandene Kenntnisse erweitern
 Pilzvergiftungen verhindern
 Wie Pilze haltbar machen 
 Pilzforschung unterstützen

Mitglied werden

 Aktivitäten
 
Pilzbestimmungsabende
 Exkursionen
 Kochen
 Ausflüge
 Pilzkurse
 Vorträge